Kurs "ENtspannen. Loslassen. In Balance kommen."


Frau von hinten, die die Arme in die Luft wirft

 

In diesem Kurs kommen sowohl Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training zum Einsatz, aber auch Atementspannung, Phantasiereisen und Meditationen. Dies unterstützt Sie zu entspannen, in Balance zu kommen, stressbedingten Krankheiten vorzubeugen und Ihr seelisches und körperliches Wohlbefinden zu verbessern.

 



Die eingesetzten Entspannungsmethoden im Überblick

Autogenes Training

Beim Autogenen Training wird eine umfassende Entspannung sowie eine dauerhaft bessere Regulation der Körpersysteme gefördert. Außerdem lässt sich die eingeübte Entspannungsfertigkeit nutzen, um sich in jeder belastenden Situation sofort durch Einsatz des Erlernten helfen zu können. Auch bei Schlafstörungen und Schmerzen ist das Autogene Training hilfreich. Man gelangt wieder vermehrt zu innerer Ruhe und dies wirkt sich positiv auf Geist und Körper aus.

Mehr Informationen finden Sie hier

 

Progressive Muskelrelaxation

Ist man längere Zeit Stress und Anspannung ausgesetzt leidet darunter nicht nur der Körper, sondern auch die Seele. Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und innere Unruhe können die Folgen sein. Die Methode der Progressiven Muskelentspannung ist hier sehr hilfreich. Über die abwechselnde Spannung und Entspannung einzelner Muskelgruppen kann ein vertieftes Ruhegefühl erreicht werden. Die damit einhergehende Muskelentspannung wirkt sich sowohl auf den Körper als auch auf den Geist sehr wohltuend aus. .

Mehr Informationen finden Sie hier

Die Kunst der Meditation

Meditationen geben Kraft, führen zu innerer Gelassenheit und helfen, sich aus dem stressvollen Alltag zurückzuziehen, um sich wieder zu sammeln und in die eigene Mitte zu kommen. In diesem Kurs lernen Sie Übungen kennen, die Sie unterstützen, alle Situationen im Leben mit erhöhter Achtsamkeit und Ruhe zu meistern. Auf diese Weise bleiben wir auch im Alltagstrubel kontinuierlich in unserer inneren Mitte, was sich positiv auf unsere geistige und körperliche Gesundheit auswirkt.

Mehr Informationen finden Sie hier